F.A.Q. – Die häufigsten Fragen

Die meisten Klienten schätzen Online-Beratungen. Du bestimmst den Grad der Anonymität. Ob lediglich per Telefon, oder mit Kamerabild – so wie Du Dich am wohlsten fühlst. Gerne auch persönlich in unserem Räumen im Frankfurter Westend.

Für die Beratungen werden feste Termine vergeben. Du kannst Dir die freien Zeiten direkt aus dem Onlinekalender heraussuchen.

Generell freuen wir uns auf jeden, der Interesse an Sexualität hat und mehr aus seinem Leben machen möchte. Häufig werden wir von Einzelpersonen angesprochen. Dies sind z.B. Singles, die einfach mehr zu bestimmten Themen wissen wollen. Oder Personen in einer Partnerschaft, die ihr Liebesleben anregen wollen. Natürlich gibt es auch die klassische Paarberatung – wobei unser Schwerpunkt in der Sexualität liegt. Wir helfen Euch zu mehr Lebensfreude – in jeder Lebenslage.

Achtung: Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Wir beraten keine Jugendlichen! Für Jugendliche empfehlen wir die Beratungstellen von Pro Familia. Hier ist der Link: https://www.profamilia.de

Zuerst einmal lernen wir uns unverbindlich und kostenfrei kennen. Du sollst für Dich abschätzen können, ob “die Chemie” stimmt. Nur wenn Du Dir absolut sicher bist, dass Du von einer Beratung für Dich profitierst, werden wir in eines der Modelle gehen.

Wir überlegen gemeinsam, was für Deine Zeile die optimale Form und der passende Umfang ist. Du bekommst dann ein individuelles Angebot, dass sich an Deinen Wünschen und Möglichkeiten orientiert. Du kannst sicher sein, dass bei uns alles transparent und fair abläuft. Es gibt keine versteckten Kosten und kein Abomodell.

Wir sind hier nicht in der Schule oder beim Arzt. Es gibt keine “Behandlung”. Und daher auch keine “Behandlungsdauer”.

Wie oft Du unsere Beratung haben möchtest, entscheidest alleine Du. Du sollst Dich wohlfühlen. Unsere Beratung ist nur dann sinnvoll, wenn Du darin einen positiven Effekt für Dich erkennst.

Ob Du nur eine Frage hast, oder mit unserem Coaching stetig wachsen willst – jeder ist willkommen und wir mit dem gleichen Einfühlungsvermögen individuell begleitet und beraten.

Du alleine bestimmst, wie Du Dich am wohlsten fühlst. Personen in einem sensiblen Umfeld oder im öffentlicher Wahrnehmung benötigen maximale Diskretion.

Mit langjähriger Erfahrung kann man auch per Telefon eine emphatische Beziehung aufbauen. Wenn Du das möchtest, beraten wir Dich vollkommen anonym. Die folgenden Tipps helfen Dir dabei, wirklich unerkannt zu bleiben:

Beratung per Telefon:

Du rufst uns für eine Sitzung zu einem vereinbarten Termin an. Wenn Du dabei die Rufnummer unterdrückst, bleibst Du für uns vollkommen unerkannt.

Onlineberatung:

Diese Form der Beratung wird immer beliebter. Auch hier können wir Anonymität garantieren. Wenn wir über ein Chatsystem wie Whatsapp oder Skype kommunizieren, ist die Kamera nur auf unserer Seite eingeschaltet. Du kannst den Berater sehen, dieser aber Dich nicht.

Beratung vor Ort:

Gerade Paare schätzen den persönlichen Austausch in unseren Räumen. Dieses ist in einem gewissen Rahmen auch anonym möglich – sofern man Eure Gesichter nicht aus dem öffentlichen Leben kennt. Ihr nennt bei einem Termin nur die Vornamen. Und selbstverständlich verfügen wir über diskrete Parkmöglichkeiten.

Keine Aufzeichnungen:

Es erfolgen bei uns grundsätzlich keine Mitschnitte oder Aufnahmen.

Anonyme Bezahlung:

Wir bieten Bezahlung per Paypal an. Da dort die Absenderadresse sichtbar ist, kannst Du eine neutrale E-Mail Adresse verwenden. Gehe dazu zu einem beliebigen Onlineanbieter (z.B. GMX.de) und richte Dir einen Phantasienamen ein. Danach richtest Du Dir mit dieser Adresse ein Konto bei Paypal ein. Für uns ist dann nur der Phantasiename sichtbar, nicht jedoch Deine Adresse oder gar die Kontoverbindung.

 

Wir beraten Dich zu nahezu allen Themen der menschlichen Sexualität. Die folgende Liste ist kein Katalog, sondern spiegelt die Vielfalt unseres Wissens ab:

Partnerschaft

[dt_vc_list]

  • Fremdgehen, Vertrauen, Eifersucht
  • Flaute in der Beziehung
  • Lust und Orgasmus
  • Blockaden, Ängste und Scham
  • Offene Beziehung, Polyamorie
  • Das andere Geschlecht verstehen
  • Was finden wir attraktiv?
  • Sexualität trotz Elternschaft
  • Wie sage ich es nur…?

[/dt_vc_list]

Techniken und Spiele

[dt_vc_list]

  • Sexspielzeuge
  • Fetische
  • Rollenspiele
  • BDSM
  • Spiele mit der Macht
  • Ungewöhnliche Orte
  • Anlässe und Verbindlichkeit
  • Ungewöhnliche Phantasien
  • Porno
  • Drogen, Chemsex

[/dt_vc_list]

Sexualität

[dt_vc_list]

  • Sich selbst lieben
  • Orgasmus-Vielfalt
  • Hormone verstehen
  • Anleitung und Übungen
  • Bisexualität
  • Queer
  • Sicherheit und Hygiene

[/dt_vc_list]

Wir sind offen und unvoreingenommen. Im Bereich der Phantasie ist vieles erlaubt. Wir nehmen unsere Verantwortung aber immer sehr ernst. Wenn wir in der Beratung nicht lösbare Problemfelder oder gar pathologische Muster erkennen, geben wir Empfehlungen. Das kann dazu führen, dass wir z.B. die Konsultation eines Psychologen empfehlen.